Wellness, Wohlbefinden & Entspannung


Wellness - Entspannung vom Alltag

Der Bereich Wellness ist sehr breit gefächert. Einzig die Zielsetzung ist bei den meisten Menschen, welche Wellness erleben möchten, gleich: tiefe Entspannung und Erholung vom Arbeitsalltag. Je nach Vorliebe werden unterschiedliche Mittel verwendet, um das angestrebte Ziel zu erreichen. Die einen setzen auf Anwendungen in der eigenen Wohnung, während andere Spas und Thermen besuchen. Aber auch der Urlaub in Wellnesshotels ist ein Trend der letzten Jahre.

Wellnessurlaub und Wellnesshotels

Ein Wellnessurlaub bietet den Vorteil, Körper und Seele abseits der Alltagsumgebung durch Wellness wieder ins Gleichgewicht bringen zu können. Bei Stressfaktoren funktioniert dies unter dem Motto „Aus den Augen, aus dem Sinn.“ Regionen, welche für Wellnessurlaube typischweise genutzt werden, sind die Küste der Nord- und Ostsee, die Mittelgebirge sowie andere Gebiete mit viel Natur. Städtereisen werden für Wellness weniger bevorzugt.

Das ideale Wellnesshotel sollte über eine Vielzahl von Anwendungen im Berreich der Wellness verfügen. Neben Saunen und Massagen sind hier auch kosmetische Anwendungen zu nennen, wie dies auf Rügen beispielsweise auf die Rügener Heilkreide zutrifft. Ein eigener, geräumiger und sauberer Wellnessbereich sollte vorhanden sein. Selbiges gilt für eine ruhige Umgebung, in der Möglichkeiten zum Wandern, Spazieren oder auch Baden zur Verfügung stehen.

Wellnessstudios, Saunen, Spas und Thermen

Wellnessstudios, Spas und Thermen können sowohl in Hotels als auch unabhängig beherbergt. Sie sind die Umgebung für vielfältige Wellnessanwendungen wie Saunen (Aromasaunen, Schwebeliegen, Sprudelbäder etc.), Solebädern, Fitnessbereich, Sonnenstudios aber auch kosmetische Anwendungen wie Gesichtsmasken und weiteres.
Tipp: Saunaaufgussöle, Saunatücher, Ätherische Öle und vieles mehr - der Onlineshop von Sauna & Wellness on tour, bietet alles, was man für einen Besuch in der Sauna oder das Saunieren zu Hause benötigt. 

Wellnessrezepte

Individuelle Wellnessrezepte sorgen für Entspannung zu Hause. Auf der einen Seite kann Wellness so einfach sein wie ein Buch mit einem guten Tee in einer gemütlichen Decke. Andererseits existieren inzwischen viele moderne Entspannungstechniken wie Yoga, Autogenes Training oder Progressive Muskelentspannung. Der heimatliche Wellnessbereich ist aber auch oft das Bad, wo aromatische Badezusätze für ein wahres Entspannungsbad sorgen. Besonders nach Spaziergängen an der frischen Luft kann dies für Erholung vom Alltag sorgen.

Die Varianten zur Entspannung sind - wie zu sehen ist - sehr vielfältig. Je nach persönlicher Präferenz wirken die einen besser als andere. Um für sich die richtige Wellnessanwendung zu finden, ist daher manchmal auch etwas Ausprobieren erforderlich.